September 28, 2018 / 2:59 PM / 3 months ago

MÄRKTE-J.C. Penney nach Rücktritt von Finanzchef auf Rekordtief

Frankfurt, 28. Sep (Reuters) - Der überraschende Rücktritt von J.C. Penney-Finanzchef Jeffrey Davis hat die Anleger der Kaufhauskette am Freitag verunsichert. Die Aktien des US-Unternehmens brachen um bis zu 10,1 Prozent auf ein Rekordtief von 1,56 Dollar ein. Mit dem Rückzug von Davis, der zum 1. Oktober aufhört, steht J.C. Penny ohne seine zwei wichtigsten Manager da. Im Mai war bereits Firmenchef Marvin Ellison zurückgetreten und zur Baumarktkette Lowe’s gewechselt.

J.C. Penney leidet unter den veränderten Kaufgewohnheiten der Verbraucher. Immer mehr Menschen kaufen im Internet ein bei Firmen wie Amazon. J.C. Penney schloss deshalb in den vergangenen Jahren zahlreiche Einkaufszentren in den USA. Im zweiten Quartal verdoppelte das Unternehmen seine Verluste auf 101 Millionen Dollar, die Umsätze gingen um 7,5 Prozent auf 2,8 Milliarden Dollar zurück. Seit Jahresbeginn verloren die Aktien 45 Prozent an Wert. (Reporter: Soundarya J, Nivedita Balu und Patricia Uhlig, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below