August 20, 2019 / 11:24 AM / a month ago

MÄRKTE-Spekulation um Neymar-Transfer beflügelt Juventus Turin

Frankfurt, 20. Aug (Reuters) - In der Hoffnung auf eine Verpflichtung des brasilianischen Stürmerstars Neymar steigen Anleger bei Juventus Turin ein. Die Aktien des italienischen Fußball-Meisters gewannen am Dienstag bis 5,8 Prozent auf 1,57 Euro. Medienberichten zufolge stieg Juve neben den spanischen Klubs FC Barcelona und Real Madrid in den Transferpoker ein. “Eine interessante Idee”, sagte ein Börsianer. Angesichts der zu erwartenden hohen Ablösesumme sei ein Wechsel Neymars von Paris Saint Germain zum italienischen Rekordmeister aber eher unwahrscheinlich.

Neymar war 2017 für die Rekord-Ablöse von 222 Millionen Euro von Barcelona nach Paris gewechselt. Barcelona ist einer Rückholaktion interessiert. Juve hat den portugiesischen Stürmerstar und fünffachen Weltfußballer Cristiano Ronaldo unter Vertrag, der 2018 für 117 Millionen Euro von Real Madrid kam. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below