June 3, 2019 / 9:56 AM / 15 days ago

MÄRKTE-Aktienkurs des Baukonzerns Kier nach Gewinnwarnung fast halbiert

Frankfurt, 03. Jun (Reuters) - Gekappte Gewinnziele brocken Kier den größten Kurssturz der Firmengeschichte ein. Die Aktien des britischen Baukonzerns fielen am Montag um bis zu 43 Prozent auf ein 20-Jahres-Tief von 158,6 Pence.

Dem Unternehmen zufolge, das unter anderem an der unterirdischen Londoner Bahnstrecke “Crossrail” in London mitarbeitet, wird der operativen Gewinn 2019 umgerechnet 28 Millionen Euro hinter den bisherigen Zielen zurückbleiben. Der Umsatz werde bei etwa fünf Milliarden Euro stagnieren. Grund hierfür seien steigende Kosten und eine schwächelnde Nachfrage.

Mitte März hatten die Papiere noch rund 500 Pence gekostet. (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below