January 31, 2020 / 11:41 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Laura-Ashley-Aktien stürzen nach Führungswechsel ab

Frankfurt, 31. Jan (Reuters) - Die Aktien von Laura Ashley sind nach dem Rücktritt des langjährigen Konzernchefs eingebrochen. Die Papiere des britischen Mode- und Einrichtungseinzelhändlers fielen in London am Freitag um 10,2 Prozent.

Nach acht Jahren an der Konzernspitze zieht sich Kwan Cheong Ng zurück. Die für das operative Geschäft zuständige Managerin Katharine Poulter wird den Posten zum 1. Mai übernehmen. Dem Unternehmen macht eine rückläufigen Nachfrage im Online- und Einrichtungsgeschäft zu schaffen. Der für seinen Landhausstil mit Blumenmustern und Rüschen bekannte Konzern hatte in den 80er Jahren mit Prinzessin Diana einen prominenten Fan. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below