March 16, 2020 / 11:44 AM / in 20 days

MÄRKTE-Europäische Aufsicht verlangt mehr Transparenz bei Wetten auf Kursverluste

Frankfurt, 16. Mrz (Reuters) - Die europäische Wertpapieraufsicht ESMA verlangt nach den dramatischen Kursverlusten an den Aktienmärkten mehr Transparenz bei Leerverkäufen. Nun müssen bereits Netto-Leerverkaufspositionen von 0,1 Prozent oder mehr den nationalen Aufsichtsbehörden gemeldet werden, wie die ESMA am Montag mitteilte. Bislang lag die Grenze mit 0,2 Prozent doppelt so hoch. Damit sind die Behörden in der Lage, Spekulanten schneller den Riegel vorzuschieben, wenn sie das für notwendig halten. Angesichts der außergewöhnlichen Umstände in der Coronavirus-Krise sei es für die Aufseher unabdingbar, die Marktentwicklungen zu beobachten, erklärte die ESMA. Das Vertrauen in die Finanzmärkte sei bedroht. Dem Schritt könnten schärfere folgen, wenn dies für ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Finanzmärkte in der EU erforderlich sein sollte. Veröffentlicht werden Netto-Leerverkaufspositionen weiterhin erst ab 0,5 Prozent.

Mit Leerverkäufen wetten Anleger auf einen Kursverfall einer Aktie. Dabei verkaufen sie Wertpapiere, die sie sich zuvor gegen eine Gebühr leihen. Sinkt der Preis bis zum Rückgabe-Datum, können sie sich billiger mit den Titeln eindecken und streichen die Differenz ein. Steigt der Kurs dagegen, droht den Leerverkäufern Verlust. Spanien und Italien hatten am Freitag Leerverkäufe verboten, doch trug dies nach Ansicht von Experten nicht zur Beruhigung der Märkte bei. (Reporter: Hans Seidenstücker redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below