Reuters logo
MÄRKTE-Vorsichtiger Ausblick schickt Lenzing-Aktien auf Talfahrt
15. November 2017 / 10:08 / in 6 Tagen

MÄRKTE-Vorsichtiger Ausblick schickt Lenzing-Aktien auf Talfahrt

Wien, 15. Nov (Reuters) - Ein vorsichtiger Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr hat den österreichischen Faserhersteller Lenzing am Mittwoch belastet. Die Aktien fielen nach Vorlage der Neunmonatszahlen an der Wiener Börse um 8,8 Prozent auf 99,99 Euro und waren damit Schlusslicht im Topsegment ATX. Der Konzern rechnet zwar im Gesamtjahr mit einem deutlich höheren Gewinn, kündigte aber für die kommenden Quartale ein sehr anspruchsvolles Marktumfeld für Standardviskose an. Analysten führten das Kursminus auf den Ausblick zurück. Einerseits nehme in China 2018 das Angebot zu, andererseits stiegen manche Rohstoffpreise. Das führe zu einem höheren Margendruck, sagte ein Analystin zu Reuters. (Reporter: Alexandra Schwarz-Goerlich, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 51682888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below