February 23, 2018 / 9:09 AM / 10 months ago

MÄRKTE-Faserkonzern Lenzing lockt Aktionäre mit höherer Sonderdividende

Wien, 23. Feb (Reuters) - Mit der Ankündigung einer höheren Sonderdividende hat der österreichische Faserhersteller Lenzing am Freitag den Anlegern Kauflaune gemacht. Die Aktien des Unternehmens stiegen in der Spitze um 8,1 Prozent auf 105,50 Euro, das größte Plus seit einem Monat. Der Konzern, dessen hochwertige Viskosefasern zu Bekleidung und Bettwäsche weiterverarbeitet werden, will seine Aktionäre an der guten Geschäftsentwicklung im vergangenen Jahr teilhaben lassen. Die Sonderdividende soll daher auf 2,0 Euro je Aktie von zuletzt 1,20 Euro erhöht werden, während die Basisdividende mit 3,0 Euro je Aktie stabil bleibe.

Laut Börsianern verfolge Lenzing die Dividendenpolitik, 50 Prozent des Gewinnes auszuschütten. Angaben zur Geschäftsentwicklung will der Konzern erst am 14. März bei der Bilanzvorlage machen.

Reporterin: Daniela Pegna, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below