Reuters logo
MÄRKTE-Anleger machen bei Lufthansa nach Zahlen Kasse
25. Oktober 2017 / 08:04 / in einem Monat

MÄRKTE-Anleger machen bei Lufthansa nach Zahlen Kasse

Frankfurt, 25. Okt (Reuters) - Lufthansa sind am Mittwoch auf Sinkflug gegangen. Die Aktien von Deutschlands größter Airline fielen zeitweise um 3,5 Prozent auf 25,28 Euro und hielten damit die rote Laterne im Dax. “Das sind eindeutig Gewinnmitnahmen”, sagt ein Händler. “Die Zahlen waren klasse, aber nach dem Lauf muss man auch mal Kasse machen”, sagte ein Händler. Nach dem Sommer-Quartal avisiert die Kranichlinie, die auch Teile der insolventen Air Berlin übernehmen wird, das dritte Rekordjahr. Der Aktienkurs der Lufthansa hat sich seit Jahresbeginn mehr als verdoppelt.

Das seien starke Zahlen der Lufthansa gewesen, schrieb DZ-Bank-Analyst Dirk Schlamp in einer Kurzstudie, in der er seine Kaufempfehlung bekräftigt. (Reporter: Andrea Lentz; redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below