March 18, 2019 / 3:08 PM / in a month

MÄRKTE-Marriott umgarnt Anleger mit Aktienrückkauf und Sonderdividende

Frankfurt, 18. Mrz (Reuters) - Die weltgrößte Hotelkette Marriott lockt ihre Anleger mit milliardenschweren Aktienrückkäufen und Sonderdividenden. In den kommenden drei Jahren will der Konzern bis zu zwei Milliarden Dollar des Gewinns ausschütten sowie Aktien im Wert von bis zu neun Milliarden Dollar zurückkaufen. Marriott-Titel kletterten um 2,8 Prozent auf 125,75 Dollar.

Das Unternehmen, dem Luxushotels wie Ritz-Carlton und St. Regis gehören, will bis 2021 weltweit mehr als 1700 neue Hotels eröffnen. Der Gewinn soll in dem Zeitraum auf bis zu 8,50 Dollar je Aktie steigen. Für 2019 erwartet die Hotekette zwischen 5,87 Dollar und 6,10 Dollar je Aktie.

Reporter: Patricia Uhlig und Sanjana Shivdas, redigiert von Christian Rüttger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below