2. Oktober 2017 / 11:45 / vor 22 Tagen

MÄRKTE-Kasino-Aktien auf Talfahrt nach Schiesserei in Las Vegas

Frankfurt, 02. Okt (Reuters) - Nach dem bewaffneten Angriff auf ein Musikfestival in Las Vegas mit mindestens 50 Toten und 200 Verletzten gehen die Aktien von Kasinobetreibern auf Talfahrt. MGM Resorts International fielen am Montag im vorbörslichen Handel an der Wall Street um mehr als fünf Prozent. Die Titel von Melco Resorts & Entertainment, Wynn und Las Vegas Sands gaben je rund zwei Prozent nach.

Der Angreifer in Las Vegas schoss nach Angaben der Polizei aus dem 32. Stock eines Hochhauses auf die Menge. Das Tatmotiv blieb zunächst unklar. Las Vegas ist wegen seiner Glücksspiel-Kasinos und seines Nachtlebens ein Magnet für Touristen aus der ganzen Welt. (Reporter: Sanjanasitara Shivdas, bearbeitet von Patricia Uhlig, redigiert von Nadine Schimroszik. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below