September 26, 2018 / 7:54 AM / 20 days ago

MÄRKTE-Firmendienstleister Mitie droht größter Tagesverlust seit 2016

Frankfurt, 26. Sep (Reuters) - Zurückhaltende Aussagen zum Geschäftsverlauf setzen Mitie zu. Die Aktien des britischen Firmendienstleisters fielen am Mittwoch um bis zu 8,2 Prozent und steuerten auf den größten Tagesverlust seit zwei Jahren zu.

Das Unternehmen stellte für die erste Hälfte des seit Anfang April laufenden Geschäftsjahres einen stagnierenden bis leicht niedrigeren operativen Gewinn in Aussicht. Grund hierfür seien hohen Investitionen in neue Technologien. Der Umsatz sei vorläufigen Berechnungen zufolge um zwei bis drei Prozent gestiegen. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Arathy S Nai, redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below