February 10, 2020 / 10:11 AM / 14 days ago

MÄRKTE-Übernahmefantasie beflügelt Hospital-Betreiber NMC

Frankfurt, 10. Feb (Reuters) - Übernahmespekulationen beenden vorerst die Talfahrt von NMC Health. Die in London notierten Aktien des Krankenhaus-Betreibers mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten stiegen am Montag um bis zu 18 Prozent, nachdem sie in den vergangenen Wochen unter anderem wegen angeblicher Bilanz-Tricksereien um mehr als 70 Prozent eingebrochen waren.

Dem Unternehmen zufolge hätten die beiden Finanzinvestoren KKR und GK Investments wegen einer möglichen Übernahme vorgefühlt. Konkrete Gespräche habe es bislang aber noch nicht gegeben. Weder KKR noch GK waren zunächst für eine Stellungnahme zu erreichen. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below