May 16, 2019 / 2:26 PM / 4 days ago

MÄRKTE-Neue Hoffnung auf Übernahmeangebot lässt Osram haussieren

München, 16. Mai (Reuters) - Wieder aufkeimende Hoffnungen auf ein Übernahmeangebot von Finanzinvestoren haben den Aktien von Osram Auftrieb gegeben. Die Papiere zogen am Donnerstag um bis zu zehn Prozent auf 30,08 Euro an und waren mit Abstand größter Kursgewinner im Nebenwerteindex MDax. Händler verwiesen auf einen Bericht des Anlegermagazins “Börse Online”, wonach die Offerte von Bain Capital und Carlyle Schätzungen zufolge bei mindestens 35 Euro je Aktie liegen dürfte. “Wenn ein Übernahmeangebot kommen sollte, dürfte es in den kommenden Wochen erfolgen, sagen Kenner der Szene”, heißt es dort.

Ein Osram-Sprecher bekräftigte, die Gespräche mit Carlyle und Bain dauerten an. Die eingehende Buchprüfung (Due Diligence) sei noch nicht abgeschlossen. Carlyle und Bain wollten sich zu dem Bericht nicht äußern.

Osram hatte Mitte Februar über das Interesse der beiden Investoren an einer Übernahme berichtet. Laut “Manager Magazin” hatten die Finanzinvestoren um mehr Zeit für die Einschätzung der Lage gebeten, nachdem sich die Geschäftslage bei Osram zuletzt deutlich eingetrübt hatte. Die ehemalige Siemens-Tochter hatte in der vergangenen Woche betont, sie sei “weiterhin offen, ob es zu einer Übereinkunft kommen wird”. (Reporter: Alexander Hübner, Patricia Uhlig, Mitarbeit: Hans Seidenstücker, redigiert von Till Weber. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below