April 15, 2019 / 8:02 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Publicis hoch im Kurs nach Milliardenofferte für Epsilon

Frankfurt, 15. Apr (Reuters) - Die Milliardenübernahme der französischen Werbeagentur Publicis in den USA ist bei Anlegern gut angekommen. Experten äußerten sich am Montag positiv über die 4,4 Milliarden Dollar schwere Kaufofferte für den amerikanischen Daten- und Marketingspezialisten Epsilon. Die Publicis-Aktien kletterten um 4,6 Prozent auf ein Dreieinhalb-Wochen-Hoch von 49,35 Euro und waren Top-Favorit im Pariser Auswahlindex CAC40. Der Deal sehe attraktiv aus und verbreitere die Kundenbasis von Publicis enorm, schrieben die Analysten des Brokers Liberum in einem Kurzkommentar und empfahlen die Aktien zum Kauf.

Mit dem Kauf der Sparte des amerikanischen Unternehmens Alliance Data würde sich Publicis, die Konzerne wie Mercedes-Benz, Carrefour und Marriott zu ihren Kunden zählt, in den USA deutlich verstärken. Dort ist der Wettbewerb mit den Rivalen Omnicom, Interpublic und WPP besonders groß. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below