May 14, 2018 / 11:02 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Neue Fusionsfantasien beflügeln Qualcomm und NXP

Peking/Frankfurt, 14. Mai (Reuters) - Dank wieder aufgeflammter Hoffnungen auf einen baldigen Zusammenschluss steigen Anleger bei den Chipfirmen Qualcomm und NXP ein. Qualcomm-Aktien stiegen im vorbörslichen US-Geschäft um rund drei Prozent und die ebenfalls an der Nasdaq notierten Titel des niederländischen Rivalen NXP um zwölf Prozent.

Bloomberg zufolge nahm China die Prüfung der 44 Milliarden Dollar schweren Fusion wieder auf. Im April hatten die Behörden eine Genehmigung verweigert, weil Qualcomm die wettbewerbsrechtlichen Bedenken nicht hinreichend ausgeräumt habe. Im März war der Konzern mit der 117 Milliarden Dollar schweren Übernahme des Konkurrenten Broadcom am Veto des US-Präsidenten Donald Trump gescheitert. (Reuters-Büro Peking, unter Mitarbeit von Hakan Ersen, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below