September 26, 2017 / 12:12 PM / 3 months ago

MÄRKTE-Linux-Spezialist Red Hat nach Zahlen auf 18-Jahres-Hoch

Frankfurt, 26. Sep (Reuters) - Überraschend starke Zahlen und ein optimistischerer Ausblick beflügeln Red Hat. Die Aktien des Spezialisten für das Betriebssystem Linux stiegen im vorbörslichen US-Geschäft um 4,2 Prozent und waren mit 110,30 Dollar so teuer wie zuletzt vor knapp 18 Jahren.

Dank der starken Nachfrage nach seinem Miet-Betriebssystem Red Hat Enterprise Linux (RHEL) steigerte das Unternehmen den Quartalsumsatz um 20,6 Prozent auf 723,4 Millionen Dollar. Der Nettogewinn schnellte sogar um fast 65 Prozent in die Höhe und erreichte 96,9 Millionen Dollar. Auf dieser Basis peilt Red Hat für das Gesamtjahr Erlöse von 2,88 bis 2,9 Milliarden Dollar an - statt bisher 2,79 bis 2,83 Milliarden.

Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Munsif Vengattil, redigiert von Christian Krämer; bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below