May 4, 2018 / 7:51 AM / 21 days ago

MÄRKTE-Rheinmetall trotz Gewinnrückgang im Aufwind

Frankfurt, 04. Mai (Reuters) - Vom Umsatz- und Gewinnrückgang bei Rheinmetall lassen sich Anleger nicht aus dem Konzept bringen. Die Aktien des Rüstungskonzerns und Autozulieferers stiegen am Freitag um bis zu 4,6 Prozent. Das ist der größte Kurssprung seit einem Jahr.

Die Erlöse der Rüstungssparte seien zwar deutlich stärker zurückgegangen als vorhergesagt, urteilte Analyst Gordon Schönell vom Bankhaus Lampe. Der Rückgang des operativen Ergebnisses sei jedoch im Rahmen der Erwartungen geblieben. Dafür habe sich der Auftragseingang mehr als verdoppelt. Überraschend gut habe die Automobilsparte abgeschnitten. Schönell lobte den Anstieg der Gewinnmarge. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Petra Jasper Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below