October 2, 2018 / 2:14 PM / 2 months ago

MÄRKTE-Royal Mail nach Gewinnwarnung auf Rekordtief

London, 02. Okt (Reuters) - Die Anleger an der Londoner Börse haben Royal Mail am Dienstag erneut den Laufpass gegeben. Die Aktien des britischen Brief- und Paketzustellers rauschten um bis zu 10,4 Prozent in den Keller und markierten mit 350,6 Pence ein Rekordtief. Schon am Montagnachmittag waren sie im späten Handel um 18 Prozent abgestürzt.

Das vor 500 Jahren unter König Heinrich VIII. gegründete Unternehmen hatte mitgeteilt, im laufenden Jahr deutlich weniger als erwartet zu verdienen. Vor allem der Rückgang im Briefverkehr macht demnach dem seit 2013 an der Börse gelisteten Ex-Monopolisten zu schaffen. Somit dürfte der Gewinn um 20 bis 28 Prozent schrumpfen, teilte Royal Mail mit. Seine Dividende will der Konzern zwar beibehalten, aber Analysten zeigten sich skeptisch und senkten den Daumen für das auch im Leitindex “Footsie” notierte Unternehmen.

Reporter: Karina Dsouza in Bangalore, bearbeitet von Andrea Lentz; redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below