May 8, 2019 / 7:49 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Anlegern gefällt Wachstum und Aufspaltung bei Siemens

Frankfurt, 08. Mai (Reuters) - Florierende Geschäfte und die weitere Aufspaltung des Konzerns kommen bei den Siemens-Anlegern gut an. Die Aktien stiegen am Mittwoch um bis zu 4,7 Prozent auf ein Wochenhoch von 108,32 Euro. Damit führten die Papiere die Gewinnerliste im deutschen Leitindex Dax an.

Im Industriegeschäft habe Siemens die durchschnittlichen Analystenerwartungen um neun Prozent übertroffen, rechneten die Experten der Investmentbank Jefferies vor. JP Morgan hob heraus, dass der Konzern überraschenderweise noch einigermaßen zuversichtlich auf das Geschäft blicke, obwohl die Auftragseingänge schwach seien. Alles in allem seien die vorgelegten Zahlen “solide”, urteilte das US-Finanzinstitut.

Sehr gut kam auch die geplante Abspaltung der Energiesparte an, die im kommenden Jahr eigenständig an der Börse gelistet werden soll. Das sei ein großer Schritt in die richtige Richtung, hieß es bei Jefferies. “Wir betonen seit einiger Zeit, dass Siemens einfacher werden sollte und werden wird.” (Reporter: Anika Ross, Mitarbeit von Linda Pasquini, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below