Reuters logo
MÄRKTE-SLM Solutions senkt Prognosen - Aktien unter Druck
November 24, 2017 / 1:24 PM / in 20 days

MÄRKTE-SLM Solutions senkt Prognosen - Aktien unter Druck

Frankfurt, 24. Nov (Reuters) - Aktien des 3D-Druckerbauers SLM Solutions sind nach einer gesenkten Jahresprognose am Freitag unter Druck geraten. Die Papiere fielen um bis zu 6,7 Prozent auf 41,45 Euro und waren das Schlusslicht im Technologieindex TecDax. Die Zurückhaltung der Kunden und höhere Personalausgaben machen der Firma seit längerem zu schaffen.

Wegen verschobener Auslieferungen senkte SLM Solutions nun seine Jahresprognose. Der Umsatz werde bei 90 Millionen Euro liegen, statt der ursprünglich erwarteten 110 bis 120 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Die bereinigte operative Gewinnmarge (Ebitda) werde im einstelligen Bereich liegen statt wie geplant bei 10 bis 13 Prozent. “Wesentliche Ursache für die Anpassungen sind kundenseitige Verschiebungen der Auslieferungstermine in das nächste Geschäftsjahr, die dem Erreichen der ursprünglichen Prognose für das Geschäftsjahr 2017 entgegenstehen”, hieß es.

3D-Druck gilt als Zukunftstechnik für den Flugzeugbau, aber auch für andere Industrien. Mit den Anlagen lassen sich Bauteile in beliebigen Formen herstellen, die bisher gefräst oder gegossen werden mussten - von Zahnkronen bis zu Einspritzdüsen für Triebwerke. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below