March 27, 2018 / 9:36 AM / a month ago

MÄRKTE-Aktien von Modekette Superdry im Sinkflug - Co-Chef geht

Frankfurt, 27. Mrz (Reuters) - Das Ausscheiden von Superdry-Mitgründer Julian Dunkerton verunsichert Aktionäre der britischen Modekette. Die Aktien sackten am Dienstag an der Londoner Börse um bis zu 9,8 Prozent auf ein Acht-Monats-Tief von 1490 Pence ab. Dunkerton werde Ende März aus dem Unternehmen ausscheiden, das unter anderem für Kapuzenpullover bekannt ist. Analysten des Brokers Investec erklärten, der Rückzug von Dunkerton sei nicht ungewöhnlich und er hinterlasse ein gut funktionierendes Management-Team. Die Experten empfahlen die Superdry-Aktien zum Kauf. (Reporter: Rahul B, bearbeitet von Patricia Uhlig, redigiert von Sabine Ehrhardt Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below