July 22, 2019 / 9:52 AM / a month ago

MÄRKTE-Übernahmefantasie beflügelt Modehändler Ted Baker

Frankfurt, 22. Jul (Reuters) - Ein Medienbericht über eine mögliche Übernahme von Ted Baker bescherte dem britischen Modenhändler den größten Kurssprung seit einem halben Jahr. Die Aktien stiegen am Montag um bis zu 15,5 Prozent auf 968 Pence.

Der “Sunday Times” zufolge würde Firmengründer und Großaktionär Ray Kelvin eine Offerte durch einen Finanzinvestor und den anschließenden Rückzug von der Börse unterstützen. Kelvin war im Frühjahr nach Vorwürfen sexueller Belästigung zurückgetreten. In den vergangenen zwölf Monaten ist die Aktie von Ted Baker um mehr als 50 Prozent gefallen. Im Juni hatten gekappte Geschäftsziele der Firma den größten Kursrutsch seit mehr als 15 Jahren eingebrockt. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below