September 6, 2019 / 12:18 PM / 16 days ago

MÄRKTE-Erholung bei Navi-Anbieter Telenav nach Kurssturz

Frankfurt, 06. Sep (Reuters) - Nach dem jüngsten Kurssturz finden Anleger wieder den Weg zu den Aktien von Telenav. Die Titel des Navigationsgeräte-Anbieters stiegen im vorbörslichen US-Geschäft am Freitag um 15 Prozent auf 6,60 Dollar, nachdem sie am Donnerstag als Reaktion auf eine Zusammenarbeit des wichtigen Kunden General Motors (GM) mit Google um fast die Hälfte eingebrochen waren.

Telenav teilte mit, der bis 2025 laufende Zuliefer-Vertrag mit dem Autobauer werde von dessen Kooperation mit Google nicht berührt. GM will ab 2021 die Technologie des Internet-Konzerns für die Navigation und die Sprachsteuerung von Fahrzeug-Funktionen nutzen. Google verkauft Infotainment-Systeme auch an Renault, Nissan oder Volvo. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below