February 6, 2019 / 4:37 AM / 15 days ago

MÄRKTE -Tokioter Börse legt zu - Markt im Bann von Trump-Rede

Tokio, 06. Feb (Reuters) - Die Börse in Japan hat am Mittwoch zugelegt. Anleger agierten wegen der Rede zur Lage der Nation von US-Präsident Donald Trump jedoch vorsichtig. Investoren erhofften sich Aufschlüsse über die Handelsgespräche zwischen den USA und China, sagten Analysten. Die grundlegend positive Stimmung am Markt werde von der Fed gestützt. US-Notenbanker Robert Kaplan plädiert für eine abwartende Haltung in der Zinspolitik. Die Währungshüter sollten von weiteren Schritten absehen, bis die Wirtschaftsaussichten etwas klarer werden, hieß es in einem im Internet veröffentlichten Aufsatz des Chefs des Fed-Ablegers von Dallas.

Der japanische Leitindex Nikkei stieg 0,3 Prozent auf 20.903 Punkte. Der breiter gefasst Topix legte 0,2 Prozent auf 1585 Zähler zu. Zu den größten Gewinnern gehörte der Kosmetikkonzern Shiseido nachdem Konkurrent Estee Lauder von guten Geschäften in China berichtete. China ist auch für Shiseido ein großer Markt. Die Aktien gewannen 5,4 Prozent.

Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans gewann 0,7 Prozent.

Am Devisenmarkt in Fernost gab es kaum Bewegung. Der Euro notierte bei 1,1400 Dollar. Zur japanischen Währung lag die US-Devise bei 109,80 Yen.

Reporter: Ayai Tomisawa; geschrieben von Kerstin Dörr; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below