January 22, 2019 / 3:32 AM / a month ago

MÄRKTE-Konjunktursorgen lasten auf Asiens Börsen

Tokio, 22. Jan (Reuters) - Sorgen um die Weltkonjunktur haben am Dienstag an den asiatischen Aktienmärkten auf die Stimmung gedrückt. Die Analysten der Bank ANZ verwiesen auf den Internationalen Währungsfonds (IWF), der vor Beginn des Weltwirtschaftsforums in Davos seine Wachstumsprognose für die Weltwirtschaft gesenkt hatte. In Tokio tendierte der Leitindex Nikkei 0,1 Prozent tiefer bei 20.707 Punkten. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans lag 0,1 Prozent im Plus. Die Standardwerte in China verloren 0,8 Prozent. In den USA hatte zu Wochenbeginn feiertagsbedingt kein Handel stattgefunden.

An den Devisenmärkten in Fernost notierte der Euro etwas höher bei 1,1370 Dollar. Zur japanischen Währung lag die US-Devise 0,1 Prozent niedriger bei 109,51 Yen. (Reporter: Ayai Tomisawa, Swati Pandey redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1231 oder 030-2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below