May 9, 2018 / 2:16 PM / 7 months ago

MÄRKTE-Online-Reiseportal TripAdvisor macht Anlegern Kauflaune

New York, 09. Mai (Reuters) - Mit einem überraschend hohen Quartalsgewinn und -Umsatz hat TripAdvisor am Mittwoch in New York einen Run auf seine Aktien ausgelöst. Die Titel des Online-Reisedienstleisters schossen um über 20 Prozent in die Höhe auf 47,52 Dollar. Die Aktien der Muttergesellschaft Liberty TripAdvisor Holdings stiegen um über 30 Prozent auf 12,38 Dollar.

TripAdvisor hatte seinen Quartalsumsatz um zwei Prozent auf 378 Millionen Dollar gesteigert. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 0,30 nach 0,24 Dollar im Vorjahr. Börsianer hatten laut Daten von Thomson Reuters im Schnitt mit einem Umsatz von 361,3 Millionen Dollar und einem Gewinn je Aktie von 0,16 Dollar gerechnet. Trotz des Kursfeuerwerks mahnten Analysten zur Vorsicht. TripAdvisor wachse vor allem wechselkursbedingt, sagten die Analysten von Jefferies, die ihre “underperform”-Empfehlung bekräftigten.

Die Aktien der Rivalen Expedia und Trivago legten zwei und vier Prozent zu. (Reporter: Shreyashi Sanyal in Bangalore, bearbeitet von Andrea Lentz; redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below