August 9, 2018 / 11:46 AM / 4 months ago

MÄRKTE-Sorgen der Anleger vor Zahlungsausfall der Türkei nehmen zu

London, 09. Aug (Reuters) - Die Talfahrt der türkischen Lira macht Anleger immer nervöser. Die Kurse am Markt für Kreditausfallversicherungen (CDS) stiegen am Donnerstag auf den höchsten Stand seit 2009. So verteuerte sich etwa die Absicherung eines zehn Millionen Dollar schweren Pakets mit fünfjährigen türkischen Anleihen gegen einen Zahlungsausfall um 14.000 auf 370.000 Dollar, wie der Datenanbieter Markit mitteilte.

Seit Jahresbeginn hat die Landeswährung um mehr als 29 Prozent abgewertet und fällt von Rekordtief zu Rekordtief. Am Donnerstag verteuerte sich der Dollar um zwei Prozent auf 5,45 Lira. Der wachsende Einfluss von Präsident Recep Tayyip Erdogan auf die eigentlich unabhängige Zentralbank stimmt internationale Investoren skeptisch. Auch der Streit mit den USA über einen in der Türkei inhaftierten Amerikaner belastet.

Reporterin: Claire Milhench, bearbeitet von Anika Ross, redigiert von Christian Krämer. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below