August 1, 2018 / 8:15 AM / 14 days ago

MÄRKTE-Volkswagen trotz Rekordgewinn unter Druck

Frankfurt, 01. Aug (Reuters) - Die Freude über den Rekordgewinn von Volkswagen ist am Mittwoch schnell verpufft. Die Aktien des Autobauers fielen nach anfänglichen Gewinnen um 1,6 Prozent.

Einige Börsianer monierten den zurückhaltenden Ausblick. Firmenchef Herbert Diess hielt trotz der Zuwächse im abgelaufenen Quartal an den Gesamtjahreszielen fest und sagte: “In den kommenden Quartalen liegen große Anstrengungen vor uns.” Außerdem werde die operative Umsatzrendite nach Sondereffekten knapp unter der angepeilten Spanne von 6,5 bis 7,5 Prozent bleiben. Das ändere aber nichts am positiven Gesamtbild, sagte Analyst Arndt Ellinghorst von der Investmentbank Evercore ISI. Er betrachte den aktuellen Kursrücksetzer als Einstiegsgelegenheit. (Reporter: Hakan Ersen redigiert von Boris Berner. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below