April 10, 2018 / 1:18 PM / in 14 days

MÄRKTE-VW legen wegen Aussicht auf Führungswechsel kräftig zu

Frankfurt, 10. Apr (Reuters) - Mit Aktienkäufen haben die Anleger am Dienstag auf den anstehenden Führungswechsels bei Volkswagen reagiert. Die Aktien stiegen um fünf Prozent auf 172,50 Euro und fuhren damit an die Dax-Spitze. Laut Insidern soll VW-Markenchef Herbert Diess auf Matthias Müller an der Konzernspitze folgen. “Müller hat VW gut durch stürmische Zeiten gebracht, aber jetzt ist ein Neuanfang wichtig”, sagte ein Händler. “Neue Besen kehren bekanntlich besser, das gefällt dem Markt.” Viele Anleger setzten auch auf Kostensenkungen und höhere Margen. Zudem stütze auch die Aussicht auf einen Börsengang der Nutzfahrzeug-Sparte Truck & Bus die Kurse.

“Müller war letztlich nur ein Mann für den Übergang. Jetzt hoffen die Investoren einfach auf einen Neuanfang”, erläuterte ein weiterer Händler.

Schon am Morgen hatten die Autowerte durchweg zugelegt, nachdem Chinas Präsident Xi eine Senkung der Einfuhrzölle auf Autos noch in diesem Jahr in Aussicht gestellt hatte. Doch VW hängte die Konkurrenten am Nachmittag ab, die meist um die zwei Prozent zulegten. (Reporter: Andrea Lentz; redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below