June 20, 2018 / 11:19 AM / a month ago

MÄRKTE-Positiver Analystenkommentar hilft Wacker Chemie

Frankfurt, 20. Jun (Reuters) - Ermutigende Aussagen von Analysten geben Wacker Chemie Auftrieb. Die Aktien der Spezialchemiefirma verteuerten sich am Mittwoch um 3,1 Prozent auf 116,55 Euro. In den Wochen zuvor hatten die Papiere knapp 30 Prozent verloren, etwa 14 Mal so viel wie der MDax.

Der Baustopp für Solarkraftwerke und Subventionskürzungen in China hätten die Siliziumpreise zwar auf Talfahrt geschickt, schrieb Analyst Christian Sandherr vom Bankhaus Hauck & Aufhäuser. Dennoch werde Wacker seine gesamte Produktion wohl absetzen können, wenn auch zu etwas niedrigeren Preisen. Andere Länder wie Indien würden die geringere Nachfrage voraussichtlich teilweise ausgleichen.

Die Geschäftsziele des Unternehmens für das Gesamtjahr seien nicht in Gefahr, betonte Sandherr. Rückläufige Siliziumpreise seien darin bereits berücksichtigt. Gleichzeitig erwarte er höhere Gewinnbeiträge aus dem Silikon-Geschäft und der Beteiligung Siltronic. Wegen der geringeren Siliziumpreis senke er zwar seine Ergebnisprognosen und daher das Kursziel auf 157 von 169 Euro. An seiner Kaufempfehlung halte er aber fest. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below