May 31, 2018 / 1:53 PM / 5 months ago

MÄRKTE-Wall Street startet tiefer - Italien und Zollstreit belasten

New York, 31. Mai (Reuters) - Die Regierungskrise in Italien und der von US-Präsident Donald Trump entfachte Handelsstreit haben die US-Börsen am Donnerstag belastet.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete 0,4 Prozent tiefer auf 24.575 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,3 Prozent, der Index der Technologiebörse Nasdaq gab 0,1 Prozent nach.

In Rom wollen die rechte Lega und die populistische 5-Sterne-Bewegung einen neuen Anlauf für eine Koalition starten. Kreisen zufolge laufen die Beratungen der Parteispitzen noch bis Freitag. Auch das Thema Handelsstreit beunruhigt die Anleger weiterhin. Einem Bericht der “Wirtschaftswoche” zufolge sagte Trump beim Besuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, er werde seine Handelspolitik beibehalten, bis keine Mercedes-Modelle mehr auf der Fifth Avenue in New York rollten.

Aufregung gab es bei Aktionären der Deutschen Bank nach einem Medienbericht über Schwächen des US-Geschäfts. Wie das “Wall Street Journal” berichtete, stufte die US-Notenbank Fed das amerikanische Geschäft der Bank bereits vor einem Jahr als “in schwierigem Zustand” ein.

Einen Kurssturz von neun Prozent gab es bei Aktien der Warenhauskette Sears. Anleger flohen in Scharen, nachdem der Gewinn im Quartal um fast 30 Prozent eingebrochen war.

Auch beim Discounter Dollar General enttäuschten die Umsätze. Die Titel gaben sieben Prozent nach. (Reporter: Medha Singh, geschrieben von Anika Ross, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below