Reuters logo
MÄRKTE-Wall Street startet mit Rekorden in die neue Woche
9. Oktober 2017 / 13:42 / vor 12 Tagen

MÄRKTE-Wall Street startet mit Rekorden in die neue Woche

New York, 09. Okt (Reuters) - Die Hoffnung auf die Umsetzung der Steuerreform von US-Präsident Donald Trump hat US-Anleger am Montag bei Aktien zugreifen lassen. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte legte zur Handelseröffnung 0,05 Prozent auf 22.786 Punkte und erreichte damit einen Rekord. Der breiter gefasste S&P-500 gewann 0,1 Prozent auf 2551 Zähler. Auch der Index der Technologiebörse Nasdaq stieg 0,1 Prozent auf 6597 Stellen - ebenfalls ein Rekord.

Zudem habe es von geopolitischer Seite keine schlechten Nachrichten gegeben, sagte Analyst Andre Bakhos von Janlyn Capital. Den jüngsten Schlagabtausch zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un beachteten Investoren kaum. Mit Spannung warteten sie auf die Veröffentlichung der Quartalszahlen von zwei US-Großbanken - JPMorgan Chase und Citi - am Donnerstag. Damit nimmt die Berichtssaison volle Fahrt auf.

Unter Druck gerieten die Aktien von Tesla. Sie verloren 2,1 Prozent nachdem Firmenchef Elon Musk die Präsentation des Elektro-Lkws weiter auf Mitte November verschob. (Büros New York und Bangalore; geschrieben von Kerstin Dörr; redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below