December 15, 2017 / 2:43 PM / 10 months ago

MÄRKTE-Hoffnung auf baldige US-Steuerreform hilft Wall Street

Frankfurt, 15. Dez (Reuters) - In der Hoffnung auf rasche Steuersenkungen sind Anleger am Freitag in US-Aktien eingestiegen. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 legten zur Eröffnung bis zu 0,5 Prozent zu. Trotz der Änderungswünsche einiger republikanischer Senatoren werde die von Präsident Donald Trump geplante Steuerreform wohl abgesegnet, sagte Andre Bakhos, Geschäftsführer des Vermögensverwalters Janlyn. Schließlich drehten sich ihre Forderungen um Entlastungen für einkommensschwache Familien mit Kindern. “Das ist etwas, das leicht geändert werden kann.”

Zu den Favoriten an der Wall Street gehörte Costco. Dank eines starken Online-Geschäfts steigerte der Einzelhändler Umsatz und Gewinn überraschend stark. Costco-Titel kletterten daraufhin um 4,2 Prozent auf ein Rekordhoch von 194,38 Euro.

Die Aktien von Oracle fielen dagegen um 5,1 Prozent auf ein Sechs-Monats-Tief von 47,61 Dollar. Das Wachstum der Cloud-Sparte des SAP-Rivalen fiel geringer aus als erhofft. Der Umbau des Geschäfts dauere offenbar länger als gedacht, schrieben die Experten des Analysehauses Oppenheimer.

Reporter: Hakan Ersen; redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below