April 27, 2018 / 1:44 PM / a month ago

MÄRKTE-Starke Firmenbilanzen stützen Wall Street

Frankfurt, 27. Apr (Reuters) - Positive Firmenbilanzen haben die US-Börsen am Freitag angekurbelt. Der Technologieindex Nasdaq legte rund ein Prozent auf 7182 Zähler zu. “Wir hatten zuletzt schwache Konjunkturdaten, daher ist es ermutigend, dass wir starke Geschäftszahlen von Großkonzernen wie Amazon oder Facebook sehen”, sagte Volkswirtin Victoria Clarke vom Vermögensverwalter Investec. Nach den jüngsten Kursgewinnen machten aber auch einige US-Anleger vor dem Wochenende bei Standardwerten Kasse. Der Dow Jones lag zur Eröffnung nur 0,1 Prozent höher bei 24.334 Punkten.

Der weltgrößte Online-Händler Amazon verdoppelte überraschend seinen Gewinn auf 1,63 Milliarden Dollar. Dank höherer Gebühren für Prime-Mitglieder und eines florierenden Cloud-Geschäfts rechnet die Firma auch für das laufende Quartal mit satten Gewinnen. Amazon-Titel stiegen zur Eröffnung um mehr als sechs Prozent. Die Aktien des Online-Netzwerks Facebook, das bereits am Mittwoch einen Gewinnsprung bekanntgegeben hatte, legten erneut zu und gewannen ein Prozent.

Starbucks steigerte zwar ebenfalls Umsatz und Gewinn. Allerdings schwächelt das US-Geschäft der Kaffeehaus-Kette. Die Aktie fiel daher um rund zwei Prozent. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below