June 29, 2018 / 1:50 PM / 4 months ago

MÄRKTE-Wall Street eröffnet fester - Finanzwerte legen zu

New York, 29. Jun (Reuters) - Beflügelt von Kursgewinnen im Finanzsektor sind die US-Börsen am Freitag fester gestartet. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte lag in den ersten Handelsminuten 0,7 Prozent höher bei 24.390 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 gewann 0,6 Prozent, ebenso wie der Index der Technologiebörse Nasdaq.

Gefragt waren Finanzwerte nach dem zweiten Teil des US-Stresstests der großen Geldhäuser, bei dem die großen US-Institute im Gegensatz zur Deutschen Bank durchkamen. Aktien von JP Morgan, Citigroup und Wells Fargo gewannen bis zu fünf Prozent.

Ebenso aufwärts ging es für Titel von Nike, nachdem der Sportartikelhersteller die Anleger mit einem Umsatz- und Gewinnsprung erfreute. Die Papiere schnellten um elf Prozent nach oben.

Für Unruhe am amerikanischen Aktienmarkt hatte im Vorfeld der Börseneröffnung ein Medienbericht gesorgt, demzufolge sich US-Präsident Donald Trump für einen Austritt der USA aus der Welthandelsorganisation (WTO) ausgesprochen haben sollte. US-Finanzminister Steve Mnuchin bezeichnete den Bericht aber als “falsch”. (Reporter: Amy Caren Daniel, bearbeitet von Anika Ross, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below