October 16, 2018 / 1:48 PM / a month ago

MÄRKTE-Wall Street eröffnet im Plus - Walmart auf Talfahrt

Frankfurt, 16. Okt (Reuters) - An der Wall Street haben sich die Anleger am Dienstag von der besseren Stimmung der europäischen Investoren anstecken lassen. Der Dow Jones stieg im Anfangsgeschäft um 0,8 Prozent auf 25.470 Zähler. Der S&P 500 und der Nasdaq-Composite legten ebenfalls je fast ein Prozent zu und machten damit die Verluste vom Montag teils wieder wett. Viele Investoren setzten laut Händlern auf solide Geschäftsergebnisse, auch wenn eine Berichtssaison auch immer für eine Überraschung gut sei. Unterstützung kam aber von den Konjunkturdaten. So stieg die Industrieproduktion in den USA im September um 0,3 Prozent und damit stärker als von Analysten erwartet.

Am Dienstag standen die Aktien von Goldman Sachs und Morgan Stanley mit Kursgewinnen von 1,7 und 3,8 Prozent im Fokus. Beide Banken warteten mit hohen Gewinnzuwächsen auf. Blackrock fielen um 4,7 Prozent, nachdem der Vermögensverwalter die Anleger mit seinem Zwischenbericht enttäuschte. (Reporter: Andrea Lentz; redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below