January 3, 2020 / 3:03 PM / 20 days ago

MÄRKTE-Iran-Konflikt belastet US-Börsen - Rüstungsfirmen gefragt

Frankfurt, 03. Jan (Reuters) - Beunruhigt durch den tödlichen US-Angriff auf einen iranischen General haben sich die Anleger an der Wall Street zurückgezogen. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte verlor am Freitag 0,8 Prozent auf 28.653 Punkte. Der breiter gefasste S&P 500 gab 0,7 Prozent auf 3234 Zähler ab. Der Index der Technologiebörse Nasdaq fiel um 0,8 Prozent auf 9024 Punkte.

Die gezielte Tötung von Generalmajor Kassem Soleimani - im Iran gefeierter Held, für die USA Anführer einer Terror-Einheit - durch die USA schürte Spekulationen auf eine militärische Eskalation im Nahen Osten. Verkauft wurden vor allem Aktien von Geldhäusern. Bank of America und Citi büßten in der Spitze 1,8 Prozent ein. Der Konflikt trieb auch den Ölpreis nach oben, worunter vor allem die Aktien der US-Fluggesellschaften litten. Die Titel von American Airlines fielen um mehr als fünf Prozent, Delta um rund drei Prozent. Der Preissprung beim Öl half hingegen den Aktien der Ölkonzerne Exxon Mobil und Chevron nach oben: Die Papiere legten bis zu ein Prozent zu.

Anleger stiegen auch bei US-Rüstungsfirmen ein. Die Aktien von Raytheon, General Dynamics und Lockheed Martin zogen bis zu 1,3 Prozent an. Ein Rekordhoch markierten die Aktien von Tesla, nachdem der Elektroautohersteller im vierten Quartal besser abschnitt als erwartet und damit seine Auslieferungsziele für 2019 knapp erreichte. Die Aktien legten mehr als drei Prozent zu. (Reporter: Sagarika Jaisinghani, geschrieben von Anika Ross, redigiert von Olaf Brenner. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below