February 4, 2020 / 3:03 PM / 23 days ago

MÄRKTE-Schwindende Konjunktursorgen schieben Wall Street an

Frankfurt, 04. Feb (Reuters) - Die nachlassende Furcht vor einem deutlichen Dämpfer für die Weltwirtschaft ermuntert weitere Anleger zum Wiedereinstieg in den US-Aktienmarkt. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 legten zur Eröffnung am Dienstag jeweils etwa 1,5 Prozent zu.

Anleger reagierten Börsianern zufolge erleichtert auf die Geldspritzen der chinesischen Notenbank zur Stabilisierung der Wirtschaft und die Maßnahmen im Kampf gegen den Coronavirus. “Ob der Erreger längerfristige Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben wird, hängt davon ab, ob die Regierungen ausreichende Ressourcen zur Verfügung stellen, um den Ausbruch einzudämmen”, sagte Art Hogan, Chef-Anlagestratege des Vermögensverwalters National Securities.

Überflieger am US-Aktienmarkt war erneut Tesla. Die Titel des Elektroautobauers stiegen um knapp 14 Prozent und markierten mit 887,72 Dollar den vierten Tag in Folge ein Rekordhoch. Der Milliardär und Anteilseigners Ron Baron traut dem Unternehmen in zehn Jahren einen Umsatz von einer Billion Dollar zu.

Die Papiere der Google-Mutter Alphabet verbilligten sich dagegen um 2,3 Prozent. Das Umsatzplus des Internet-Konzerns blieb hinter den Erwartungen zurück. Das stärkere Wachstum des Cloud-Geschäfts sei aber positiv, schrieb Analyst Brent Thill von der Investmentbank Jefferies. Durch den aktuellen Rücksetzer seien die Titel attraktiv. Er bekräftigte seine Kaufempfehlung. (Reporter: Hakan Ersen Redigiert von Alexander Ratz Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below