for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht USA

MÄRKTE-Schwächelnde US-Konjunktur setzt Wall Street zu

New York/Frankfurt, 15. Okt (Reuters) - Enttäuschende Arbeitsmarktdaten und die schwindende Hoffnung auf ein rasches neues Konjunkturpaket der US-Regierung schickt die Wall Street in den Keller. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 fielen zur Eröffnung am Donnerstag um jeweils rund ein Prozent.

Der größte Belastungsfaktor seien derzeit die festgefahrenen Verhandlungen über zusätzliche Hilfen für die Pandemie-gebeutelte Wirtschaft, sagte Art Hogan, Chef-Anlagestratege des Vermögensverwalters National Securities. Gebe es unmittelbar nach der Präsidentenwahl am 3. November keine Einigung, müsse zum Jahresende mit fallenden Firmengewinnen gerechnet werden.

Unterdessen stieg die Zahl der Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche überraschend auf 898.000. “Das ist ein weiterer Warnschuss für die US-Politiker, sich endlich zusammenzuraufen”, sagte Naeem Aslam, Chef-Marktanalyst des Brokerhauses AvaTrade. Außerdem fiel das Konjunkturbarometer der Federal Reserve Bank von New York für Oktober deutlicher als gedacht um gut ein Drittel auf 10,5 Punkte.

Im abgelaufenen Quartal lief es für Morgan Stanley gut: Die Investmentbank steigerte den Gewinn dank eines florierenden Handelsgeschäfts um etwa ein Viertel auf 2,6 Milliarden Dollar. Das Institut profitiere von seinem relativ kleinen Kreditgeschäft, das derzeit das größte Bilanzrisiko darstelle, sagte Analyst Chris Kotowski vom Research-Haus Oppenheimer. Daher habe sich auch Konkurrent Goldman Sachs so gut geschlagen. Die Aktien von Morgan Stanley konnten sich dem allgemeinen Abwärtstrend dennoch nicht entziehen und verloren gut ein Prozent.

Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Sabine Ehrhardt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 030 2201 33711 für Politik und Konjunktur oder 030 2201 33702 für Unternehmen und Märkte.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up