Reuters logo
MÄRKTE -Wall Street schließt uneinheitlich
6. November 2017 / 21:14 / in 14 Tagen

MÄRKTE -Wall Street schließt uneinheitlich

New York, 06. Nov (Reuters) - Die US-Börsen haben am Montag uneinheitlich geschlossen. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte trat bei rund 23.548 Punkten auf der Stelle. Der breiter gefasste S&P 500 erhöhte sich um 0,1 Prozent auf 2591 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verbesserte sich um 0,3 Prozent auf 6786 Punkte.

Reuters-Büro New York; bearbeitet von Birgit Mittwollen; redigiert von Thomas Seythal. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below