July 12, 2018 / 1:09 PM / in 5 days

MÄRKTE-Enttäuschung über Rivalen Asos setzt Zalando zu

Frankfurt, 12. Jul (Reuters) - Ein überraschend schwaches Umsatzwachstum beim britischen Online-Modehändler Asos hat am Donnerstag Zalando zu schaffen gemacht. Die Aktien von Europas größtem Online-Modehändler fielen um fünf Prozent auf 47,33 Euro und hielten damit im MDax die rote Laterne. “Die Anleger nutzen die Enttäuschung über die Zahlen von Asos, um bei Zalando mal Kasse zu machen”, sagte ein Händler.

Der britische Modehändler, der vor allem bei 20-Jährigen beliebt ist, hatte für die vier Monate bis zum 30. Juni ein Umsatzwachstum von 22 Prozent auf 802,7 Millionen Pfund ausgewiesen. Analysten hatten aber mit einem Plus von 25,8 Prozent gerechnet. Die Aktien stürzten um fast zwölf Prozent auf 5736 Pence ab.

Reporterin: Andrea Lentz, redigiert von Christian Krämer. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below