September 5, 2018 / 12:28 PM / 3 months ago

MÄRKTE-Mögliche Konkurrenz durch Instagram belastet Zalando & Co

Frankfurt, 05. Sep (Reuters) - Spekulationen um verstärkte Konkurrenz im Internet haben die Aktien von Modehändlern wie Zalando am Mittwoch belastet. Händler verwiesen auf einen Bericht eines Internet-Branchendienstes, wonach die Facebook-Tochter Instagram an einer eigenen Shopping-App arbeitet. Wann der Dienst starten solle, sei noch unklar, hieß es in dem Bericht unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen. Geplant sei, dass der Kunde die Produkte über eine App der Bilderplattform ansehen und kaufen könne. Instagram sehe sich gut gerüstet, um in das E-Commerce-Geschäft einzusteigen.

Die Papiere von Zalando fielen am Mittwoch in der Spitze um 4,3 Prozent auf den tiefsten Stand seit knapp viereinhalb Monaten. In London gaben Asos vier Prozent nach, Boohoo fielen um drei Prozent. (Reporter: Laharee Chatterjee, Anika Ross, redigiert von Sabine Wollrab. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below