July 7, 2020 / 2:50 PM / a month ago

Schweizer Börse gibt nach - Anleger lassen Vorsicht walten

Zürich, 07. Jul (Reuters) - An der Schweizer Börse haben die Anleger am Dienstag wieder auf Vorsicht umgeschaltet. Der Leitindex SMI, der zum Wochenauftakt noch auf den höchsten Stand seit knapp zwei Wochen geklettert war, gab 0,6 Prozent auf 10.195 Punkte nach. Unter den Marktteilnehmern machte sich Skepsis breit, dass es wirklich zum erhofften steilen Wirtschaftsaufschwung kommen wird. So wird die Coronavirus-Krise die Euro-Zone laut Prognose der EU-Kommission tiefer in die Rezession stürzen als bislang angenommen, auch deshalb weil die Folgen der Eindämmungsmassnahmen gravierender sind als gedacht.

Am Ende der Bluechips waren Werte zu finden, die jüngst kräftig zugelegt hatten. So gaben die Aktien der Credit Suisse 1,8 Prozent nach. Die UBS-Analysten haben die Empfehlung auf “Neutral” von “Buy” gestutzt. Auch zuletzt gefragte konjunkturzyklische Unternehmen wie etwa der Zementhersteller LafargeHolcim und der Prüfkonzern SGS verloren überdurchschnittlich an Wert, ebenso die Versicherer Zurich und Swiss Re.

Die Aktien der beiden Luxusgüter-Hersteller Richemont und Swatch dagegen zogen 1,4 beziehungsweise 0,2 Prozent an. Die UBS hatte jüngst das Kursziel für die Titel angehoben.

Am breiten Markt stürzten die Anteile der Biotech-Firma ObsEva 17 Prozent ab, nachdem JP Morgan die Empfehlung auf “Neutral” von “Overweight” zurückgenommen und mehrere andere Banken das Kursziel gesenkt hatten. (Reporter: Paul Arnold redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below