for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Schweiz

Schweizer Börse - Anleger steigen wieder ein

Zürich, 07. Sep (Reuters) - Die Schweizer Börse hat einen Blitzstart in die neue Handelswoche hingelegt. Der SMI schoss am Montag um 1,8 Prozent auf 10.330 Punkte hoch. Händler erklärten, die Anleger hätten die Einbussen bei beiden vorangehenden Sitzungen für einen Einstieg genutzt. Die Handelsumsätze waren aber geringer als sonst, weil die US-Börsen wegen eines Feiertages geschlossen bleiben.

Sämtliche 20 Standardwerte rückten vor. Zugpferde des Anstiegs waren Titel aus dem Gesundheitssektor. Der Arznei-Auftragsfertiger Lonza kletterte drei Prozent. Der Augenheilkonzern Alcon sowie die Pharmariesen Roche und Novartis gewannen jeweils gut zwei Prozent. Roche hat in den USA die Zulassung für den Wirkstoff Gavreto zur Behandlung von Erwachsenen mit einer Form von metastasierendem Lungenkrebs erhalten.

Medacta verteuerten sich um über vier Prozent. Im Juni, Juli und August seien die Umsätze der Orthopädiefirma zweistellig gewachsen. Nicht ganz mithalten mit Anstieg des Gesamtmarktes konnten die krisensicheren Werte Nestle und Swisscom. Die Aktien der Technologiefirma Kudelski büssten 3,5 Prozent ein und gaben damit einen Teil der in der Vorwoche in Zusammenhang mit einem Auftrag von Amazon erzielten starken Kursgewinne wieder ab. (Reporter: Oliver Hirt, redigiert von Olaf Brenner)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up