for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Unternehmensnachrichten

Schweizer Börse - Alibaba-Einstieg beschert Dufry Kurssprung

Zürich (Reuters) - Die Schweizer Börse ist mit Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet.

Der SMI legte am Montag um 0,5 Prozent auf 10.303 Punkte zu. Händler erklärten, Hoffnungen auf eine rasche Genesung des an Covid-19 erkrankten US-Präsidenten Donald Trump hätten an den Märkten für Schub gesorgt. Trumps Erkrankung vier Wochen vor der Präsidentenwahl hatte die Anleger am Freitag verunsichert.

Gesucht waren vor allem Aktien, die überdurchschnittlich stark von der Konjunktur abhängen. Die Titel des Luxusgüterherstellers Richemont legten 2,7 Prozent zu und waren damit Spitzenreiter im Standardwerte-Index. Auch Finanzwerte rückten vor. Credit Suisse stiegen 2,4 Prozent, der Versicherer Swiss Life 2,2 Prozent. Dagegen mieden die Investoren Aktien, die in den vergangenen Monaten zu den Kursgewinnern gehört hatten: Der Bauchemiekonzern Sika büsste 0,6 Prozent ein, der Nahrungsmittelriese Nestle 0,5 Prozent.

Einen Kurssprung von fast 20 Prozent schafften Dufry. Der von der Coronavirus-Krise schwer getroffene Duty-free-Shop-Betreiber hat sich den chinesischen Technologiekonzern Alibaba als Investor geangelt. Die beiden Firmen schaffen in China zudem ein Gemeinschaftsunternehmen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up