March 20, 2018 / 8:42 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Aus für indische Exportsteuer beflügelt Zuckerproduzenten

Frankfurt, 20. Mrz (Reuters) - Die Aussicht auf den Wegfall der indischen Exportsteuer auf Zucker versüßt Anlegern ihr Investment in den Unternehmen der Branche. Die Aktien von Balrampur Chini Mills, Dalmia Bharat, Dhampur Sugar Mills, Triveni, Bajaj Hindusthan Sugar und Shree Renuka Sugars stiegen am Dienstag um bis zu 7,5 Prozent.

Einem Insider zufolge will die Regierung in Neu-Delhi wegen der indischen Überproduktion die 20-prozentige Abgabe auf Zuckerausfuhren streichen. Außerdem werde sie die Raffinerien dazu drängen, zwei bis drei Millionen Tonnen ins Ausland zu verkaufen. Indien ist der weltgrößte Zuckerverbraucher. Für die laufende Saison 2017/2018 rechnen Experten mit einer indischen Rekord-Zuckerproduktion von 29,5 Millionen Tonnen. Vor diesem Hintergrund sind die dortigen Preise in den vergangenen sechs Monaten um 15 Prozent gefallen. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Mayank Bhardwaj, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below