May 2, 2018 / 10:53 AM / 3 months ago

Empörung und Kritik nach Abbas' Aussagen zum Holocaust

Jerusalem/Berlin (Reuters) - Bemerkungen von Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas zum Holocaust sind am Mittwoch auf Empörung und scharfe Kritik gestoßen.

FILE PHOTO: Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu attends the weekly cabinet meeting at the Prime Minister's office in Jerusalem April 15, 2018. Gali Tibbon/Pool via Reuters/File Photo

Die Staatengemeinschaft müsse Abbas’ antisemitische Aussagen verurteilen, erklärte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu auf Twitter zu einer Rede, die Abbas am Montag gehalten hatte. “Offenbar gilt, einmal ein Holocaust-Leugner, immer ein Holocaust-Leugner.” Auch Bundesaußenminister Heiko Maas wies Abbas’ Aussagen zurück. “Wir treten gegen jegliche Relativierung des Holocausts ein”, sagte Maas der Zeitung “Welt” einem Vorabbericht zufolge. “Die Verantwortung für das grausamste Verbrechen der Menschheitsgeschichte trägt Deutschland.”

Der US-Botschafter in Israel, David Friedman, schloss sich auf Twitter der Kritik an. Abbas habe “einen neuen Tiefpunkt” erreicht, indem er “für die Massaker am jüdischen Volk über die Jahre ihr ‘soziales Verhalten’ verantwortlich macht”. Der Auswärtige Dienst der EU nannte die Äußerungen inakzeptabel. Abbas’ Sprecher Nabil Abu Rdainah lehnte eine Stellungnahme zu der Kritik ab.

Der Palästinenser-Präsident hatte in einer Rede vor dem Palästinensischen Nationalrat erklärt, Ursache des Hasses auf Juden in Europa über die Jahrhunderte sei nicht ihre Religion, sondern ihre Rolle im Finanzwesen - wegen “Wucher und Banken”. Der Nationalrat ist faktisch das Parlament der PLO.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below