May 10, 2018 / 7:32 AM / 2 months ago

Israel hofft auf vorläufiges Ende der Gefechte mit Iran in Syrien

Jerusalem/Beirut (Reuters) - Nach dem gegenseitigen Beschuss zwischen Israel und dem Iran an der Grenze zu Syrien geht der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman vorerst nicht von weiteren Angriffen aus.

An Israeli soldier stands on a tank as another jumps off it near the Israeli side of the border with Syria in the Israeli-occupied Golan Heights, Israel May 9, 2018. REUTERS/Amir Cohen TPX IMAGES OF THE DAY

“Ich hoffe, wir haben dieses Kapitel beendet und jeder hat die Botschaft verstanden”, sagte Lieberman am Donnerstag auf einer Sicherheitskonferenz in der Nähe von Tel Aviv.

Nach israelischen Angaben griffen in der Nacht erstmals seit Beginn des Krieges in Syrien iranische Revolutionsgarden mit Raketen Armeeposten auf den Golan-Höhen an. Die israelische Luftwaffe reagierte mit massiven Vergeltungsangriffen auf syrische Militäreinrichtungen und iranische Stellungen in Syrien.

Lieberman sagte, Israel habe fast die komplette iranische Infrastruktur in Syrien getroffen. Keine der iranischen Raketen sei auf israelisch kontrollierten Gebieten eingeschlagen. Sie seien entweder fehlgegangen oder von der israelischen Abwehr abgeschossen worden. Auf den Golan-Höhen gingen israelische Kinder am Donnerstag wie üblich zur Schule.

Geheimdienste hatten vor einem iranischen Vergeltungsangriff auf Israel gewarnt. Hintergrund war ein Luftangriff, bei dem am 9. April in Syrien sieben iranische Militärangehörige getötet worden waren. Syrien und der Iran machen Israel dafür verantwortlich. Israelische Medien hatten berichtet, der Angriff habe einer wichtigen Basis der iranischen Revolutionsgarden gegolten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below