June 18, 2018 / 5:32 AM / a month ago

Wagen rast in den Niederlanden in Konzertbesucher - Ein Toter

Amsterdam (Reuters) - In den Niederlanden hat am frühen Montagmorgen ein Fahrzeug eine Gruppe von Konzertbesuchern erfasst.

Visitors leave the festival grounds near a scene where a van struck into people after a concert at the Pinkpop festival in Landgraaf, the Netherlands June 18, 2018. REUTERS/Thilo Schmuelgen

Dabei seien ein Mensch getötet und drei weitere verletzt worden, teilte die Polizei am Vormittag mit. Es sei noch nicht klar, ob es sich um eine vorsätzliche Tat oder einen Unfall handele. Die Untersuchungen dazu liefen noch, sagte Polizeisprecher Hub Haenen. Der Fahrer des Wagens sei nach dem Vorfall zunächst davongefahren. Kurz darauf sei das Fahrzeug aber entdeckt und ein Verdächtiger festgenommen worden.

Der Vorfall ereignete sich kurz nach dem Ende des größten Musikfestivals der Niederlande, dem “Pinkpop” in der Provinz Limburg. Die Besucher seien in den frühen Morgenstunden an einer Straße, die von dem Konzertgelände wegführt, von dem Wagen erfasst worden. Wenige Stunden zuvor hatte ein Auftritt des US-Sängers Bruno Mars vor rund 70.000 Teilnehmern das Festival beendet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below