January 2, 2011 / 2:25 PM / 9 years ago

Erneut Tote bei Anschlag in Nigeria

Nigerias Verteidigungsminister Adetokunbo Kayode (r.) während eines Besuchs bei Opfern des Bombenanschlags von Abuja im Asokoro-Krankenhaus am 1. Januar 2011. REUTERS/Afolabi Sotunde

Abuja (Reuters) - Nach der Anschlagsserie zu Weihnachten sind in Nigeria während eines Neujahrsfestes erneut Menschen bei einer Bombenexplosion ums Leben gekommen. Die Detonation ereignete sich am Freitagabend auf einem belebten Marktplatz neben einer Kaserne in der Hauptstadt Abuja und riss nach offiziellen Angaben mindestens vier Menschen in den Tod. Dutzende Menschen wurden verletzt. Ärzte und Militärvertreter hatten zunächst von elf Toten gesprochen. Präsident Goodluck Jonathan machte nach dem Anschlag radikale Islamisten der Gruppe Boko Haram für die Tat verantwortlich. Bis Sonntag hat sich allerdings noch keine Gruppe zu dem erneuten Anschlag bekannt. US-Präsident Barack Obama sicherte der nigerianischen Regierung die Hilfe der USA bei der Verfolgung der Attentäter zu.

Die Täter seien noch nicht identifiziert, sagte Präsident Jonathan bei einem Neujahrsgottesdienst in Abuja. Radikale Islamisten der Gruppe Boko Haram hatten bei einer Serie von Anschlägen am 24. Dezember mindestens 80 Menschen getötet. Die Rebellen-Gruppe Mend teilte in einer E-Mail am Sonntag mit, an dem Anschlag zum Jahreswechsel nicht beteiligt gewesen zu sein. Die militante Gruppe hatte sich für die Explosion zweier Autobomben während Nigerias Feiern zum Unabhängigkeitstag am 1. Oktober verantwortlich erklärt, bei der mindestens zehn Menschen getötet worden waren.

In den zentralen Gebieten Nigerias kommt es immer wieder zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen den Religionsgruppen. Dort trifft der muslimisch geprägte Norden auf den überwiegend christlichen Süden. Seit Jahrzehnten schon herrschen Spannungen zwischen den Volksgruppen. Sie konkurrieren um Ackerland sowie um die wirtschaftliche und politische Macht in dem bevölkerungsreichsten afrikanischen Land.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below